Kamagra Oral Jelly

Kamagra Oral Jelly

Verfügbarkeit:
Out Of Stock

Eine stabile Erektion halten mit Kamagra Oral Jelly

Kamagra Oral Jelly wurde für Männer entwickelt, die mit Impotenz oder Erektionsschwierigkeiten zu kämpfen haben. Durch Kamagra Oral Jelly kann der Mann eine schnellere und stabile Erektion aufbauen und diese halten – für mehr Entspannung und weniger Versagensängste beim Geschlechtsverkehr. Kamagra ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, bei Kamagra Oral Jelly Deutschland handelt es sich um ein Gel, das in verschiedenen Geschmackssorten erhältlich ist.

(Mindestbestellmenge 7 Stück)
Produkt Dosierung Menge:+Bonus Preis Pro Pille Preis
Kamagra Oral Jelly 100mg/5ml 14 6,05€ 84,70€ Warenkorb
Kamagra Oral Jelly 100mg/5ml 21 5,55€ 116,55€ Warenkorb
Kamagra Oral Jelly 100mg/5ml 28 5,05€ 141,40€ Warenkorb
Kamagra Oral Jelly 100mg/5ml 35 4,55€ 159,25€ Warenkorb
Kamagra Oral Jelly 100mg/5ml 70 3,90€ 273,00€ Warenkorb

Vorteile

Was sind die Vorteile von Kamagra Oral Jelly?

Das Gel Kamagra Oral Jelly hat zahlreiche Vorteile:

 

  • Günstiger Preis
  • Schnelle und lang anhaltende Wirkung
  • Bessere Verträglichkeit durch Geschmack
  • Rezeptfrei erhältlich

 

Da es sich bei Kamagra Oral Jelly um ein Generikum handelt, ist es für einen Bruchteil des Preises von Markenmedikamenten erhältlich. Die Zusammensetzung und der Wirkstoff ist dennoch derselbe wie im Original. Kamagra Oral Jelly kann diskret auch ohne Rezept in einer Online Apotheke bestellt werden. Im Vergleich zu anderen Potenzmitteln hat Kamagra außerdem eine besonders schnell einsetzende Wirkung – nur 15 Minuten nach Einnahme beginnt diese. Durch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und die Gelform ist diese Ausführung von Kamagra außerdem besonders verträglich.

Produktbeschreibung

Wie wirkt Kamagra Oral Jelly?

Das Gel ist mit dem Wirkstoff Sildenafil versetzt. Dieser Wirkstoff ermöglicht eine bessere Erektion, auch für Männer mit Potenzproblemen. Dies liegt daran, dass der Wirkstoff ein bestimmtes Enzym hemmt, das die Erektion abklingen lässt. Durch die Hemmung kann mehr Blut in den Penis fließen, so entsteht schneller und verstärkt eine Erektion, die länger anhält. Selbst bei leichter oder normaler sexueller Erregung können Männer also eine verstärkte Erektion haben. Da nur Männer, die unter Impotenz leiden, von den geweiteten Gefäßen und einer Verstärkung der Erektion profitieren, ist Kamagra Oral Jelly nicht für Männer ohne Erektionsschwierigkeiten und auch nicht für Frauen geeignet.

 

Warum Kamagra Oral Jelly?

Viele Männer haben – bedingt durch Stress oder ab einem gewissen Alter – mit Erektionsproblemen zu kämpfen. Dies ist nichts, wofür man sich schämen sollte. Trotzdem gehen viele aus Peinlichkeit nicht zum Arzt oder tun etwas gegen ihre Schwierigkeiten – was zu noch mehr Frustration und Versagensängsten führt. Impotenz belastet sowohl den Mann als auch seine Partnerschaft. Mit einem Medikament wie Kamagra Oral Jelly können Männer effektiv etwas gegen das Problem tun und wieder ein entspanntes und erfülltes Sexualleben ohne Einschränkungen führen. Durch die schnelle und lang anhaltende Wirkung stellt die Einnahme des Medikaments keine Belastung im Alltag dar und kann auch für spontanen Geschlechtsverkehr effektiv eingesetzt werden.

 

Wie wird Kamagra Oral Jelly angewendet?

Das Geld wird 15 bis 20 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr über den Mund eingenommen. Die Einnahme ist dank unterschiedlicher leckerer Geschmacksrichtungen nicht unangenehm. Je nach körperlicher und psychischer Verfassung kann die Wirkung bis zu fünf Stunden anhalten. Eingeschränkt wird die Wirkung mitunter durch Alkohol oder durch fettreiches Essen. Auf Alkoholkonsum sollte daher vor und während der Einnahme verzichtet werden. Am Besten wirkt Kamagra auf nüchternen Magen.

 

Wie dosiere ich Kamagra Oral Jelly?

Über die angemessene Dosis Kamagra sollte ein Arzt entscheiden. Die Dosis darf auf keinen Fall eigenständig erhöht werden und über die empfohlene Tagesmenge von einer Einheit hinausgehen. Auch wenn nicht die erhoffte Wirkung einsetzt, sollte zuerst mit einem Arzt gesprochen werden, bevor über die Erhöhung der Dosis nachgedacht wird.

 

Für wen ist Kamagra Oral Jelly geeignet?

Das Generikum Kamagra Oral Jelly wurde für Männer mit Erektionsproblemen und Impotenz entwickelt. Ab der Volljährigkeit kann Kamagra Oral Jelly noch bis ins hohe Alter hinein genommen werden. Voraussetzung hierfür ist, dass Sex für den Patienten kein Risiko darstellt und er nicht an Herz- oder Kreislaufschwäche leidet. Auch hier sollte ein Arzt mit hinzugezogen werden. Nicht geeignet ist Kamagra Oral Jelly für Kinder, Frauen oder Männer ohne Potenzprobleme.

 

Steigert Kamagra Oral Jelly die Libido?

Kamagra hat keinen direkten Einfluss auf die Libido. Durch den Wirkstoff Sildenafil werden lediglich die Gefäße geweitet und das Enzym zum Abklingen der Erektion gehemmt. Voraussetzung, damit der Wirkstoff wirkt, ist nach wie vor sexuelle Erregung und Stimulation. Durch das entspanntere Liebes- und Sexualleben, das durch Kamagra Oral Jelly geführt werden kann, ist jedoch auch ein Effekt auf die Lust des Mannes zu erwarten.

 

Wie erhalte ich Kamagra Oral Jelly Deutschland?

Kamagra Oral Jelly kann bequem und sogar rezeptfrei in einer Versandapotheke bestellt werden. Die Lieferung erfolgt dabei schnell, günstig und diskret.

 

Für wen ist Kamagra nicht geeignet?

Kamagra Oral Jelly ist prinzipiell für jeden Mann mit Potenzproblemen ab der Volljährigkeit geeignet. Gewisse Dispositionen erfordern jedoch besondere Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme von Kamagra. Patienten, die an Angina, Nieren- oder Lebererkrankungen, Allergien gegen Bestandteile von Kamagra, Augenerkrankungen oder Herzleiden leiden, sollten nicht ohne genaue Absprache mit einem Arzt zu Kamagra Oral Jelly greifen. Auch bei niedrigem Blutdruck oder Kreislaufproblemen – wie sie häufig ältere Menschen haben – ist Kamagra Oral Jelly nur mit Vorsicht einzunehmen. Verzichtet werden sollte außerdem auf Drogen- oder übermäßigen Alkoholkonsum.

 

Kann Kamagra gleichzeitig mit anderen Medikamenten eingenommen werden?

Kamagra kann Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten eingehen. Wer regelmäßig Medikamente einnimmt, sollte daher seinen Arzt darüber informieren, bevor er zu Kamagra Oral Jelly greift. Der Wirkstoff Sildenafil kann Wechselwirkungen mit folgenden Medikamenten eingehen:

 

·      Nitrat- und Stickstoffmonoxid enthaltende Medikamente

·      Protease Hemmer

·      Alphablocker

 

Bei der gleichzeitigen Einnahme von diesen Medikamenten und Kamagra Oral Jelly kann es zu schweren Nebenwirkungen kommen. Im Einzelfall muss ein Arzt also über die Einnahme entscheiden. Auch wenn die Medikamente abgesetzt werden, sollten erst mindestens 14 Tage verstreichen, bevor mit der Einnahme von Kamagra begonnen wird.

 

Wie stark ist die Wirkung von Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly wirkt genauso stark wie Original Potenzmittel, da es den gleichen Wirkstoff und die gleiche Zusammensetzung enthält. Darüber hinaus bietet Kamagra Oral Jelly sogar den Vorteil noch schneller zu wirken als viele andere Potenzmittel.

Nebenwirkungen

Was sind die Nebenwirkungen von Kamagra Oral Jelly?

Bei der Einnahme von Kamagra Oral Jelly sind schon verschiedene Nebenwirkungen aufgetreten, darunter:

 

  • Verdauungsprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit und Schwindel
  • Eine verstopfte Nase
  • Rötungen im Gesicht
  • Rückenschmerzen

 

Sind die Nebenwirkungen nicht besonders stark und lang anhaltend, kann die Einnahme von Kamagra Oral Jelly ohne Bedenken fortgesetzt werden. Bei folgenden Nebenwirkungen sind jedoch ein sofortiger Abbruch und das Aufsuchen eines Arztes notwendig: Allergische Reaktionen wie Ausschläge oder Schwellungen, Veränderungen des Herzschlags, Krampfanfälle, Dauererektionen, Schmerzen beim Sex, Änderung der Hör- oder Sehfähigkeit, Brustschmerzen oder Atemnot, Bewusstlosigkeit.

Häufig gestellte Fragen

Für wen eignet sich Kamagra Soft?

Kamagra Soft ist für Männer mit Erektionsschwierigkeiten ab 18 Jahren geeignet. Eingenommen werden sollte das Medikament nur nach Absprache mit dem Arzt, dies gilt vor allem für ältere Menschen.

 

Steigert Kamagra die Libido?

Damit Kamagra seine Wirkung entfaltet, sind sexuelle Stimulation und Erregung notwendig. Das Medikament steigert also nicht direkt die Libido. Durch das entspannte Sexleben, durch stabile Erektionen und länger dauernden Geschlechtsverkehr wird diese jedoch positiv durch die Einnahme des Medikaments beeinflusst.

Beurteilungen ()

Neue Beurteilung



Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Schlecht            Gut